Datenhandling

Datenverarbeitung mit verschiedenen Quellen und Formaten

Unsere Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen in verschiedenen Formaten erklärt sich durch unsere Spezialisierung auf das Abrechnungswesen in der Wohnungs- und Energiewirtschaft. Wir sind technologisch und personell auf die Verarbeitung komplexer Daten eingestellt – ein gutes Beispiel dafür sind die Nebenkostenabrechnungen für Mietobjekte mit vielen Parteien.

Wir erfassen viele individuelle Daten wie zum Beispiel Verbrauchsdaten einzelner Heizkörper und ordnen sie Kundenkonten zu. Diese werden mit gemeinsamen Ausgaben wie Müllabfuhr, Gebäudereinigung, Betriebsstrom, Schornsteinfeger, usw. zusammengeführt. Aus diesen immensen Datenmengen erstellen wir für unsere Kunden nicht nur Betriebskostenabrechnungen, sondern auch Verbrauchsprognosen und zukünftige Abschlagszahlungen.

Diese Website verwendet Cookies, um Webanalysen durchzuführen und personalisierte Angebote zu erstellen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in den Datenschutzhinweisen. VERSTANDEN!